navi
Foto01

Wir wollen Ihre Wartezeiten möglichst kurz halten!

Dazu benötigen wir Ihre Mithilfe!

Wir arbeiten deshalb nach einem Terminsystem. Bitte vereinbaren Sie immer vorab telefonisch oder persönlich einen Termin für Ihr Kind. Eine Terminvereinbarung ist über e-mail nicht möglich.

In dringenden medizinischen Fällen werden Sie einen kurzfristigen Termin, d.h. am gleichen Tag erhalten!

Bitte erklären Sie bei der Terminvergabe Ihr Anliegen: Benötigt Ihr Kind eine „schnelle Impfung“, eine „umfassende Untersuchung“ oder geht es um ein „längeres Gespräch“? Können wir im Vorfeld etwas vorbereiten, z.B. ein Rezept, eine Überweisung, eine Bescheinigung,...?

Langfristige, planbare Termine (z.B. Vorsorge-Untersuchungen, längere Gespräche oder Untersuchungen) bitten wir möglichst frühzeitig anzumelden.

Bitte halten Sie Ihre Termine pünktlich ein. Sollten Sie verhindert sein, sagen Sie den vergebenen Termin bitte rechtzeitig ab. Wir würden gerne den Termin an andere Kinder weitergeben.

Auch bei der besten Zeitplanung können gerade in der Behandlung kranker Kinder durch unvorhergesehene Ereignisse Wartezeiten entstehen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Bitte bringen Sie stets bei jedem Praxisbesuch die Versicherungskarte Ihres Kindes mit. Ohne diese dürfen keine Rezepte, Überweisungen etc. ausgestellt werden.

Über Praxisschließungen, Urlaub oder Vertretungen werden Sie hier durch Aushänge in der Praxis und durch unsere PraxisApp "Mein Kinder- und Jugendarzt" informiert.

Machen Sie mit!!!

 

Der Anblick des Ärztehauses in der Bunzlauer Str. 2 ist abschreckend, in den Praxisräumen wird es aber freundlich...!
Neben einem großen Wartezimmer steht ein separater Warteraum für Neugeborene und kleine Säuglinge zur Verfügung.

 

 

icons
footer